Transition Bamberg
Kontakt aufnehmen

Gärtnerland Bamberg

Die Gärtnerland Bamberg GmbH & Co. KG stellt sich vor:

In der Gärtnerstadt Bamberg besteht eine jahrhundertealte Tradition des Gemüseanbaus. Doch es liegen immer mehr Flächen brach und werden nicht mehr bewirtschaftet. Eine Gruppe von Bamberger*innen hat darüber nachgedacht, wie die alte und immer noch aktuelle Tradition des innerstädtischen Gemüseanbaus belebt werden kann. Die innerstädtischen Gärtnerflächen sollen nach und nach wieder ihrem ursprünglichen Zweck dienen.
So vielfältig und bunt wie die Menschen und ihre Wünsche sind, wollen wir das Gärtnern in Bamberg machen:

Um dies zu verwirklichen, haben wir im Januar 2020 die Gärtnerland Bamberg GmbH & Co. KG (Gärtnerland Bamberg) gegründet. Der Gründerkreis setzt sich aus Bürger*innen Bambergs und dem nahen Umland zusammen.
Unser ideelles Ziel ist der Erhalt und die Nutzung der Gärtnerflächen im Interesse einer regionalen und nachhaltigen Versorgung mit gesunden Lebensmitteln. Wir wollen einen Weg hin zu einer an den Traditionen der Gärtnerstadt orientierten Bewirtschaftung finden und verwirklichen. Unternehmens-gegenstand der Gärtnerland Bamberg ist daher die Anpachtung bzw. Anmietung oder der Erwerb von geeigneten Grundstücken und deren gärtnerische Nutzung – im Interesse aller Bamberger*innen, die dabei sein wollen.
Uns geht es ums Gärtnern, um Traditionserhalt, Sinnstiftung und um ein lebenswertes und offenes Miteinander. Die Bamberger Gärtner*innen wünschen wir uns als unsere Partner. Gärtnern in welcher Form auch immer, kommt uns allen zu Gute und bringt Menschen zusammen.

  • Mitgliederversammlung der Essbaren Stadt Bamberg - Gäste Willkommen!

    Mo, 21.11.2022, 18:00 Uhr
    Stephanshof, Stephansplatz 5

    Liebe Freunde der Essbaren Stadt Bamberg,

    am 21.11.2022 um 18Uhr findet im Martin-Luther Saal des Stephanhofs (Stephansplatz 5 in Bamberg) die diesjährige Mitgliederversammlung des Essbaren Stadt Bamberg e.V.

    mehr
  • Gärtnerkinomatinee mit Snacks und Gästen

    So, 20.11.2022, 12:00-14:00Uhr
    Lichtspiel Kino, Untere Königsstraße 36

    Wieder gibt es eine gemütliche Gärtnerkinomatinee zum plaudern und vernetzen, mit einem spannenden Film, Snacks und interessanten Gästen bei freiem Eintritt (Spende).
    Es laden ein: die Projektwerkstatt des Bund Naturschutz und die Solawi Bamberg, Kooperationspartner: Solawi Scheßlitz

    Hier zum Inhalt des Films:

    mehr
  • Mitmachaktion: Erde schaufeln mit der Essbaren Stadt am Babenberger Ring

    Mo, 11.04.2022, 14:00
    Hochbeete an der Schlüsselbergerstraße

    Liebe:r Mitgärtner:in,

    nach fünf Jahren fleißigen Gärtnerns muss am Babenbergerring einiges an Erde nachgefüllt werden! Wir konnten kurzfristig eine Erdlieferung für morgen organisieren und werden ab 14Uhr in der Schlüsselbergstraße zwischen den Häusern 5 und 6 die Ärmeln hoch krempeln... Wenn Du Lust und Zeit hast, komme gerne dazu! Über Schubkarren, Schaufeln und fleißige Helfer:innen freut sich die Hochbeetgruppe vor Ort!

    mehr
  • Mitmachaktion: Erde schaufeln mit der Essbaren Stadt am Adenauerufer

    Fr, 18.03.2022, 15:30
    Hochbeete am Adenauerufer / Kettenbrücke

    Die Sonne scheint und die Hochbeet-Saison geht los!

    An diesem Freitag, den 18. März ab 15.30 Uhr wollen wir Erde in die Hochbeete am Adenauerufer nachfüllen. Da es sich um eine ordentliche Menge handelt, freuen wir über tatkräftige Unterstützung!

    mehr
  • Riesensonnenblume

    Riesensonnenblume im Hochbeet Raatschkatlweg

    ...zweimal korrekt ab der Oberkante des Hochbeetes gemessen: wir kamen auf 315 cm!

    mehr
  • Sommerpracht am Essbare-Stadt-Standort Philippuskirche

    Standort auf der Karte

    Fotos: Anne Welsch-Bomba

    mehr
  • Plakat am Selbsterntegarten Süd

    Dank vieler helfenden Hände haben wir ein neues Plakat für den SEGA Süd erstellt. Hier der Direkteinstieg zum Selbsterntegarten.

    mehr
  • Quelle: BR-Gartenküche

    Der Bamberger Selbsterntegarten in der BR-Sendung "Bayerns Gartenküche"

    Der Bamberger Selbsterntegarten (SEGA-Süd) ist in der BR-Sendung "Bayerns Gartenküche" in der Mediathek zu sehen. Ein spannender Wettbewerb: wessen Paprika ist am schönsten, wer baut das beste Gartenprojekt und wer kocht das leckerste Gericht aus Zutaten aus dem eigenen Hobbygarten? Hier hat Felix aus dem Bamberger SEGA-Süd mitgemacht. Wie schnei...

    mehr