Transition Bamberg
iCal

Termine

Hier findest Du Termine unserer Gruppen sowie von Anderen organisierte Veranstaltungen zu Themen, die uns am Herzen liegen.

Du kannst dir die aktuellen Termine auch per Email zuschicken lassen, indem Du unseren monatlichen Newsletter abonnierst. Schreib dazu einfach eine kurze Mail an: mail@transition-bamberg.de.

  • Glücklich jenseits der Wegwerfgesellschaft - Wachstumszwänge überwinden

    Mi, 22.01.2020, 18:00 bis 20:00
    Raum der Alevitischen Gemeinde, Lichtenhaidestraße 15

    Vortrag von Dr. Harald Klimenta

    Die Fridays for Future-Bewegung weist auf Probleme hin, die mit althergebrachten Ansätzen nicht lösbar sind: Ohne gravierende Veränderungen in unserer Gesellschaft werden wir keine nachhaltige Entwicklung erreichen. Unser Leben scheint dann gelungen, wenn wir die Zahl unserer Möglichkeiten und Erlebnisse maximieren. Aber immer mehr Menschen werden aktiv und zeigen, dass anders zu leben und anders zu wirtschaften ein unerschütterliches Bedürfnis ist.
    Was...

    mehr
  • Winterruhe-Arbeitstreffen des SEGA Nord

    Mi, 22.01.2020, 18:30 Uhr
    JuZ, Margaretendamm 12a

    Liebe Nordgärtner*innen,

    ich will mich den guten Wünschen der Parzelle 12 anschliessen: uns allen ein fröhliches, gemüsereiches und unkrauttarmes gemeinsames Jahr 2020!

    mehr
  • Erlanger Altstadttreff: "Klimaschutz in der Erlanger Altstadt (wie?)"

    Mi, 22.01.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
    Lesecafé „Anständig essen“, Hauptstraße 55 (Altstadtmarktpassage), Erlangen

    »Nachhaltigkeit trifft Altstadt« lädt ein zu Kurzvorträgen von Experten aus Initiativen (Energiewende ER(H)langen, Bund Naturschutz) und zum Austausch über umweltfreundliche Versorgung mit Energie und Wärme. Beiträge zu Best-Practice-Beispielen aus der Nachbarschaft sind willkommen. Die Lesecafé-Küche sorgt mit Häppchen für das leibliche Wohl.

    E-Mail: info@lesecafe-anstaendig-essen.de - Telefon: 09131 40 00 456 - Web: http://lesecafe-anstaendig-essen.de

    mehr
  • Nähcafe

    Do, 23.01.2020, 09:00 bis 13:00 Uhr
    frei-Raum, Babenberger Ring 71

    Löse deine Näh- und Strickprobleme!

    Bei Fragen: Renate Rupprecht - 0951 5090316

    mehr
  • Stammtisch Steigerwald

    Fr, 24.01.2020, 19:00 Uhr
    Nebenraum der "Brauerei Gaststätte Eichhorn" in Hallstadt, Dörfleinser Straße 43

    Unser monatlicher Informationsabend. Wir beschäftigen uns mit der aktuellen Entwicklung im vorgesehenen Schutzgebiet. Ausblick auf die geplanten Aktivitäten des Vereins 2020. Eine lebhafte Diskussonsrunde wartet. Gäste sind willkommen!

    Veranstalter: Albrecht Volk, Verein Nationalpark Steigerwald e.V.

    mehr
  • Saatgut-Workshop

    Sa, 25.01.2020, 10:00 - 16:00 Uhr
    Gemeinschaftsraum des Färberhauses (Färbergasse 18)

    Sie sind passionierte HobbygärtnerIn? Sie haben Ihr Lieblingsgemüse dieser Gartensaison gefunden, oder kennen sie es schon lange und wollen probieren es selbst zu vermehren? Dann sind sie beim Saatgutworkshop genau richtig!

    Wichtiges Basiswissen zur Vermehrung von samenfesten Sorten vermitteln an diesem Tag Martin und Barbara Keller von open house. Sie haben jahrelange Erfahrung mit Saatgutgewinnung und Reinigung und plaudern gerne aus dem Nähkästchen- der ...

    mehr
  • Januar-Plenum

    Mo, 27.01.2020, 19:00 Uhr
    Stephanshof, Stephansplatz 5

    Wie immer: Magisch und konkret. Unser großes monatliches Treffen mit viel Begegnung, Erlebnissen und gemeinsamer guter Energie. Das Thema wird in der Koordinationsgruppe am 13.01. gesucht und gefunden. (Ausführliche Einladung folgt, wie gewohnt, wenige Tage vor dem Plenum über unseren Mailverteiler.)

    mehr
  • Fahrradstadt Bamberg – quo vadis?

    Mi, 29.01.2020, 19:00 Uhr
    Stephanshof, Stephansplatz 5

    Podiumsdiskussion

    Organisiert vom Radentscheid und dem ADFC.

    mehr
  • „Transition“: Forchheim wandelt sich

    Mi, 29.01.2020, 19:00 Uhr
    Stüberl im Pfarrzentrum Don Bosco, Don-Bosco-Straße 2, Forchheim

    1. Vernetzungstreffen

    Für alle, die sich für einen nachhaltigen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel interessieren und sich vernetzen möchten – auch Menschen, die einfach nur mal „reinschnuppern“ und sich informieren möchten. Vorgestellt werden Aktivitäten im östlichen Landkreis (von Dr. Klaus-Dieter Preis, Gößweinstein) und in Fürth (von Simon Rebitzer). Und natürlich die schon bestehenden und die am Start stehenden lokalen, d.h. Forchheimer Gruppen. Wir freuen uns über weit...

    mehr
  • Critical Mass Fahrradausfahrt

    Fr, 31.01.2020, 18:00 Uhr
    Café Rondo, Willy-Lessing-Straße/Schönleinsplatz

    Wir fahren gemeinsam mit dem Fahrrad durch die Stadt :-)

    mehr
  • Lichtverschmutzung • Biodiversität • Schutz der Nacht

    Fr, 31.01.2020, 19:00 Uhr
    Aula der Michael-Arneth-Grundschule, Schulstraße 2, 96163 Gundelsheim

    Vortrag von Sabine Frank, Sternenpark im Biosphärenreservat Rhön

    Sobald es anfängt zu dämmern, sorgt der Mensch dafür, dass es an immer mehr Orten immer heller wird. Seit der Ablösung klassischer Leuchtmittel durch energieeffiziente (LEDs) und deren unzählige Anwendungsmöglichkeiten, geschieht dies in einem nie zuvor dagewesenen Ausmaß: Städte und Gemeinden rüsten auf grelle LED um, Gewerbegebiete leuchten oft weit übers Land und private Gärten und Hausfassaden werden zunehmend illumin...

    mehr
  • Zu jung für alt

    So, 02.02.2020, 15:00 bis 17:00 Uhr
    Diözesan-Caritasverband, Obere Königstraße 4b, Bamberg

    Autorenlesung mit Dieter Bednarz (Journalist und Autor)

    „Was tun, wenn das Berufsleben endet, man sich aber viel zu jung fühlt, um zum alten Eisen zu gehören?“ Dieser Frage geht Dieter Bednarz in seinem neuesten Buch nach: In „Zu jung für alt – Vom Aufbruch in die Freiheit nach dem Arbeitsleben“ verarbeitet der Autor eigene Erfahrung ebenso wie Recherchen.

    mehr
  • Nachhaltiges Gärtnern und „klimapositive Landwirtschaft“

    Mo, 03.02.2020, 19:30 Uhr
    Lindenhof, Karolinenreuther Straße 58, Bayreuth

    Klimapositive Landwirtschaft und Gemüseanbau sind möglich, d.h. unterm Strich werden mehr CO₂ – Äquivalente der Atmosphäre entzogen als zugefügt. Pflanzenkohle ist der Schlüssel dazu, da sie CO₂ dauerhaft im Boden bindet. Der Vortrag zeigt Beispiele dazu, die Mut machen. Auch im Kleinen, d.h. im eigenen Garten funktioniert diese Kreislaufwirtschaft von Kompostieren, Verkohlen, Bodenverbesserung und Ertragssteigerung ohne Kunstdünger, gekaufter organ. Dünger oder Torf bestens. Das zeigen die E...

    mehr
  • Nähcafe

    Di, 04.02.2020, 13:00 bis 17:00 Uhr
    frei-Raum, Babenberger Ring 71

    Ich freue mich auf Euch und eure Stoffe und Kleidungsstücke!

    Bei Fragen: Renate Rupprecht - 0951 5090316

    mehr
  • Gemeinwohl-Ökonomie - Aufbruch zu einer ethischen Marktwirtschaft

    Di, 04.02.2020, 19:00 Uhr
    KAB-Tagungsraum, Ludwigstraße 25, Eingang C

    Referenten:

    • Reinhard Sellnow, GWÖ-Regionalgruppe Nürnberg
    • Dipl.-Kfm. Thomas Mönius, Gemeinwohlberater.
    mehr
  • Gärtnerfilmabend im Lichtspiel

    Mi, 12.02.2020, 18:45 Uhr
    Lichtspiel Kino, Untere Königsstraße 36

    Filme und Diskussion mit Gästen – Eintritt frei! Mit veganen/vegetarischen Snacks

    • Nicht nur Süßholzraspler und Zwiebeltreter von Gerhard Hagen
    • Ernten was man sät von Christian Bayer
    mehr
  • 3. Klimaschutzkonferenz der Metropolregion Nürnberg

    Do, 13.02.2020
    Uni Bayreuth, RW I mehr
  • One Billion Rising

    Fr, 14.02.2020
    mehr
  • Februar-Plenum

    Mo, 17.02.2020, 19:00 Uhr
    mehr
  • Selber machen statt kaufen

    Di, 18.02.2020, 19:00 Uhr
    Pfarrheim, Karmelitenstraße 10, Gundelsheim

    Workshop

    Referenten: Karin Gebhardt, Britta Rauscher, Christian Rauscher
    Teilnahmegebühr: Für Sie ist die Teilnahme kostenfrei

    mehr
  • Nähcafe

    Do, 20.02.2020, 09:00 bis 13:00 Uhr
    frei-Raum, Babenberger Ring 71

    Bei Fragen, ob auch dein Nähproblem bearbeitet werden kann: Renate Rupprecht - 0951 5090316

    mehr
  • März-Plenum

    Mo, 16.03.2020, 19:00 Uhr
    mehr
  • April-Plenum

    Mo, 20.04.2020, 19:00 Uhr
    mehr
  • Essbare Stadt - Hochbeete bauen in den Theatergassen

    Sa, 25.04.2020, 10:00Uhr bis 14:00Uhr
    Hochbeete an den Theatergassen

    Was?

    In den Theatergassen zwischen der Kinderkrippe Theatermäuse und der AWO können Hochbeete entstehen. Du bist herzlich eingeladen, mitzuplanen, zu bauen, zu pflanzen, zu gärtnern und zu ernten.

    Wann?

    Samstag, 25. April 2020 ab 10 Uhr: Hochbeete zusammen aufbauen und bepflanzen.

    mehr
  • Mai-Plenum

    Mo, 18.05.2020, 19:00 Uhr
    mehr
  • Juni-Plenum

    Mo, 22.06.2020, 19:00 Uhr
    mehr
  • Juli-Plenum

    Mo, 20.07.2020, 19:00 Uhr
    mehr
  • Herbstfest des Bürgervereins Stephansberg

    So, 13.09.2020, 12:00 bis 18:00 Uhr
    Stephanshof, Stephansplatz 5

    Infostände (auch über Transition Bamberg), Unterhaltung etc. wird geboten. Wer von Transition Bamberg aus mithelfen möchte, melde sich per Mail. Danke.

    Organisatorin des Festes: Cornelia Pfister (Bürgerverein Stephansberg) - 0951 5191838

    mehr
  • September-Plenum

    Mo, 21.09.2020, 19:00 Uhr
    mehr
  • Oktober-Plenum

    Mo, 19.10.2020, 19:00 Uhr
    mehr
  • November-Plenum

    Mo, 23.11.2020, 19:00 Uhr
    mehr
  • Dezember-Plenum

    Mo, 21.12.2020, 19:00 Uhr
    mehr

Vergangene Termine

  • Wir haben Agrarindustrie satt! – Agrarwende anpacken!

    Sa, 18.01.2020, 05:25 Uhr
    Bus-Abfahrt an der Brose Arena

    Demo für eine bäuerlich-ökologische Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung, für insektenfreundliche Landschaften und globale Solidarität.

    Bereits zum 10. Mal findet in Berlin die große „Wir haben es satt“-Demo statt. Mit einem Veto gegen das Mercosur-Freihandelsabkommen kann Deutschland mithelfen, die Feuer am Amazonas einzudämmen. Und für echten Klimaschutz auch bei Landwirtschaft und Ernährung müssen wir die Bundesregierung auch 2020 weiter unter Druck setzen.

    mehr
  • Kampagne Lieferkettengesetz

    Do, 16.01.2020, 10:00 bis 12:30 Uhr
    Tagungsraum der KAB, Ludwigstraße 15, Eingang C (bei „Tagungsraum“ klingeln)

    Erstes Vernetzungs- und Planungsterffen

    Grundsätzliche Informationen über https://lieferkettengesetz.de/ abrufen. Wir wollen eine gemeinsame, vernetzte Kampagne auf der Ebene der Region Bamberg starten. Unser erstes Vernetzungs- und Planungstreffen: Wie gehen wir gemeinsam vor, gemeinsame Aktionen? Wie gestalten wir Aktionen parallel, so dass eine öffentliche Wirksamkeit entsteht?

    mehr
  • Der Marktgerechte Mensch

    Do, 16.01.2020, 18:30 Uhr
    Lichtspiel Kino, Untere Königsstraße 36

    Filmvorführung mit anschließender Diskussion

    Ware Mensch: Die kapitalistischen Systeme, die seit Jahren unsere Gesellschaften formen zwingen immer mehr Menschen weltweit in mehr oder weniger prekäre Arbeitsverhältnisse. Die beiden Filmemacher Leslie Franke und Herdolor Lorenz stellen zahlreiche Beispiele für diese neuen Arbeitswelten vor, aber auch Ansätze, sie zu verändern.

    mehr
  • Klimaschutz beim Lebensmittelkauf

    Do, 16.01.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
    Lesecafé „Anständig essen“, Hauptstraße 55 (Altstadtmarktpassage), Erlangen

    Was bringen Fairtrade, Bio-, regionale und saisonale Produkte?

    Vortrag und Diskussion mit Julie Mildenberger, Matthew Horner und Claudia Schorcht.
    Unsere Ernährung hat einen wesentlichen Anteil an unserem CO2-Fußabdruck. Es lassen sich einige Regeln aufzeigen, mit denen wir unseren Lebensmittelkonsum ohne großen Aufwand klimafreundlicher gestalten können.

    mehr
  • QualityLand - Willkommen in der digitalen Zukunft!?

    Do, 16.01.2020, 19:45 Uhr
    Pfarrzentrum St. Hedwig, Am Galgenberg 15, Kulmbach

    Marc-Uwe Kling hat mit „QualityLand“ eine sehr düstere Gesellschaftssatire vorgelegt. Er beschreibt in diesem Buch eine völlig durchökonomisierte und -digitalisierte Welt. Algorithmen bestimmen das Leben, die Menschen leben mit Androiden, Lieferdrohnen und Kampfrobotern. „QualityLand“ ist ein satirisch-kritsicher Blick auf die Auswirkungen einer ungebremsten Digitalisierung.

    Ute Leimgruber geht folgenden Fragen nach: In welcher Welt wollen wir in Zukunft leben? Welche „Nebenwirkungen“ der ...

    mehr
  • Klima in Bamberg

    Do, 16.01.2020, 20:00 Uhr
    Stephanshof, Stephansplatz 5

    Vortrag des Klimaforschers Prof. Foken

    Der Klimawandel in Folge der raschen Erderwärmung ist auch in Bamberg spür- und sichtbar und die Erkenntnisse der Wissenschaft sind besorgniserregend. Was wir gegenwärtig schon sehen und was uns in naher Zukunft erwartet wird im Vortrag dargelegt. Die Handlungsstrategien zur Dämpfung des Klimawandels sind vielfältig und auch für das Bamberger Berggebiet ableitbar. Ohne eine drastische und kurzfristige Reduktion der Emissionen von Treibhausgasen lä...

    mehr
  • Training für One Billion Rising

    Mi, 15.01.2020, 19:00 - 20:00 Uhr
    JuZ, Margaretendamm 12a mehr
  • Nähcafe

    Di, 14.01.2020, 13:00 bis 17:00 Uhr
    frei-Raum, Babenberger Ring 71

    Löse alle deine Nähprobleme bei erfahrenen Mitstreiter*innen!

    Bei Fragen: Renate Rupprecht - 0951 5090316

    mehr