Transition Bamberg
Kontakt aufnehmen

Termine

alle Termine iCal

Bienenfreu(n)de

Alles rund um Bienen & Menschen

Was?

Bienenfreunde sind Menschen, die Freude an Bienen habe, sie schützen und gerne mehr dazu erfahren möchten. Oder Interessierte, die sich ganz allgemein zu den Themen Bienen und ihren Lebensraum, für Honig und die Imkerei in Bamberg informieren möchten und miteinander in das wundervolle Reich der Insekten eintauchen möchten.

Themenschwerpunkte

Die Spezialthemen der nachfolgenden Treffen …

… wurden gemeinsam anlässlich unseres Gründungstreffen am 18.02.2020 festgelegt.
Derzeitig sind dies folgende Themen mit ca. 30-60 Minuten Dauer inkl. Fragerunden und bei verschiedenen Input-Geber/innen aus der Gruppe:

zum Bericht 17.03.: Honigwein (Met) – Adriano weiß, wie's geht und bringt auch was mit! AKTUALISIERUNG: Zusätzliche Met- und Honiglikörverkostung mit Bericht vom Projekt "Bienenretter" (VOM FASS Bamberg) Lecker!
–> Online, s. u. Wo und Wann / 14.04.: Wildblumen-Blühstreifen – Melissa ist Biologin und arbeitet gerade an ihrer Masterarbeit zu diesem Thema, wo's um ein Simulationsprogramm zu Käfer geht. Spannend!
19.05.: Bienenfreundliche Pflanzen – Ilona führt durch den Bamberger Bienengarten, gibt Listen an die Hand und stellt sich den Fragen zu den Pflanzungen und der Pflege. Hilfreich!
16.06.: Wildbienen – Ilona und Reinhold mit Unterstützung von Melissa zeigen die grundsätzlichen Unterschiede zur Honigbiene, was man an Wildbienenhotels richtig und falsch machen kann und wer die besten Nisthilfen herstellt. Aha-Effekt!
21.07.: Honig verarbeiten – Reinhold und Ilona zeigen, wie es funktioniert und lassen alle selbst Hand anlegen. Erlebnisreich!
18.08.: Dachbegrünung – Max hat als Landschaftsgärtner Erfahrungen und berichtet von einem Vortrag, der ihn sehr begeistert hat. Nachahmenswert!
Vorschau Herbst: Allmende-Garten / Commens-Garten – Albert bringt uns das Mischkultursystems eines solidarischen urbanen Gartenbaus nach den Grundprinzipien der Commons- (deutsch: Allmendebewegung) nach Gertrud Frank nahe. *Modellhaft!*en Grundprinzipien der Commons- (deutsch: Allmendebewegung) nach Gertrud Frank nahe. Modellhaft!

Natürlich kommen auch Leib und Seele nicht zu kurz. Im Anschluss darf geschwoft und sich näher kennengelernt und gefachsimpelt werden.

"Immerwährende" Vorschlagsliste

Warum?

Um Bienen schätzen, lieben, schützen und erhalten lernen, für uns und unsere Nachkommen. Denn geht es den Bienen und anderen Insekten gut, ist das ein gutes Zeichen auch für uns Menschen. Den Bienenkosmos in all seinen Facetten(äugen) zu erfahren, bringt uns eine neue Sicht auf die Welt, in der wir alle Gäste sind. Es geht also auch um ein erweitertes, bereicherndes Lebensgefühl für uns selbst.

Wie?

Zum den Gruppentreffen (Stammtisch) laden wir alle ein, die ein Interesse an oben genannten Themen haben. Die Themenschwerpunkte der nachfolgenden Treffen werden gemeinsam festgelegt.

Wo und wann?

Jeden 3. Di. im Monat von 18-20 Uhr
🐝 ACHTUNG: Bis auf Weiteres finden alle Treffen online statt! Ein Passwort ist nicht notwendig. Klinkt euch ein unter https://meet.jit.si/bienenfreunde-stammtisch. Bitte vorab den Browser Chromeinstallieren, da funktionieren Ton und Bild am besten. Für Mobilgeräte die App Jitsi Meet
Von Oktober bis März am Obstmarkt 10, 96047 Bamberg. Da Privaträume bitte aus organisatorischen Gründen Anmeldung bei Ilona Munique hallo@bienen-leben-in-bamberg.de, Tel. 0951-3094539.
Von April bis September in der Bienen-InfoWabe, Bienenweg 1 (Erba-Park), 96047 Bamberg. Anmeldung nicht nötig.

  • Folie PPP Wildbienen

    Nachhall JUNI-Treffen "Bienenfreu(n)de" zu "Wildbienen"

    Wildbienen und Honigbienen 🌺🐝 haben unterschiedliche Anforderungen an Nahrung und Lebensraum. Was genau sie brauchen, was überflüssig ist, und wie man im Alltag und kleinem Rahmen, gerne auch aus pädagogischen Gründen, dennoch genau das Richtige für sie tun kann, erläuterte Ilona Munique zum Treffen der Transition-Gruppe 🐝 „Bienenfreu(n)de“ am 16.06.20 mit einer Powerpoint-Präsentation. Diese kann von unserem Blogbericht heruntergeladen werden. https://bienen-leben-in-bamberg.de/wildbienen-zu...

    mehr
  • ONLINE – Bienenfreu(n)de im JUNI · Thema "Wildbienen"

    Di, 16.06.2020, 18.00 Uhr
    Online

    Wer? Willkommen sind alle, die ein Interesse an (Wild-)Bienen und ihrem Lebensraum, an Honig und an Imkerei haben.

    Wann und Was genau?
    # 18.00 – ca. 19.00 Uhr: Thema: Wildbienen

    mehr
  • Grabwespe an Nisthilfe

    Einladung · Bienenfreu(n)de im JUNI · Thema "Wildbienen" (Online)

    Am Dienstag, 16. Juni um 18 Uhr findet das Monatstreffen der Transitiongruppe "Bienenfreu(n)de" zum Thema Wildbienen statt.

    Unterstützt von Melissa Biedermann erläutert Ilona Munique die Unterschiede zwischen Honig- und Wildbienen, um ein Verständnis für sinnvolle Maßnahmen zu Lebensraum und Brutstätten zu erwirken. Eingegangen wird dabei auf Herstellung und Aufbau von Brut- und Nisthilfen für Wildbienen durch tatsächlich geeignete Materialien. Denn allzu häufig kursieren falsche Anlei...

    mehr
  • Schwarmvolk vom Bienenweg, das nun im Welterbe-Garten wohnen darf

    Einzug der Bienen in den Welterbe-Garten

    Unser Schwarmvolk vom Bienenweg erhielt am 13. Juni 2020 die Ehre, den neuen Standort „Welterbe-Garten“ einzuweihen! Herzlich Willkommen!
    Begrüßt wurden sie von Pächter Albert Fresz, seines Zeichens Begründer der gleichnamigen Transition-Gruppe, und Transition-Mitglied Angelika Friedrich, die gerade vor Ort unter strahlendem Sonnenschein am Jäten des Kartoffelackers war. (Danke fürs Fotografieren!)
    Wir wünschen euch Bienis nun ein tolles Welterbe-Garten-Erleben, viel leckeren Futterstoff un...

    mehr
  • folie3-bienengarten-vortrag

    Nachhall MAI-Treffen "Bienenfreu(n)de" zu "bienenfreundliche Pflanzen"

    Das Treffen der Transition-Gruppe 🐝 „Bienenfreu(n)de“ am 19.05.20 stand unter dem Motto „bienenfreundliche Pflanzen“🌼🐝.

    Den roten Faden bildete ein virtueller Rundgang durch den Bamberger Bienengarten mit seinen Schau-Beeten und Spontanbewuchs-Arealen, den Ilona online vorstellte.

    mehr
  • ONLINE – Bienenfreu(n)de im MAI · Thema "Bienenfreundliche Pflanzen"

    Di, 19.05.2020, 18.00 Uhr
    Online

    Wer? Willkommen sind alle, die ein Interesse an (Wild-)Bienen und ihrem Lebensraum, an Honig und an Imkerei haben.

    Wann und Was genau?
    # 18.00 – ca. 19.00 Uhr: Thema: Bienenfreundliche Pflanzen

    mehr
  • Powerpoint-Präsentation Einstiegsfolie Melissa zu Wildblumen-Blühstreifen

    Nachhall APRIL-Treffen "Bienenfreu(n)de" zu Wildblumen-Blühstreifen

    Das allererste online 💻 abgehaltene Treffen der Transition-Gruppe 🐝 „Bienenfreu(n)de“ am 21.04.20 stand unter dem Motto „Wildblumen-Blühstreifen“🎋🌼🦋🕷🐞🍀🌸🐌🐝

    Wir ließen uns von Stammtisch-Gast Melissa Biedermann mit einer sehr informativen und motivierenden Powerpoint-Präsentation [ist online] einführen und konnten uns in kleiner Runde ausgiebig austauschen und gegenseitig auf den neuesten Stand bringen, vor allem, was Bamberg und die Region anbelangt.
    Unser Stammtisch findet jeden 3. Di. im...

    mehr
  • Logo BLIB

    ONLINE: Bienenfreu(n)de im APRIL · Thema "Wildblumen-Blühstreifen"

    Di, 21.04.2020, 18.00 Uhr
    Online

    Wer? Willkommen sind alle, die ein Interesse an (Wild-)Bienen und ihrem Lebensraum, an Honig und an Imkerei haben.

    Wann und Was genau?
    # 18.00 – ca. 19.00 Uhr: Thema: Wildblumen-Blühstreifen

    mehr